Trotz Krise 100% für Sie da!

Holen Sie sich ein Stück Natur ins Haus

Technologie gewinnt im Alltag für jeden immer mehr an Bedeutung. Dies zeigt sich auch in der Inneneinrichtung, das Zuhause, das zum Smart Home wird. Gleichzeitig ist auch ein Gegentrend zu beobachten, als ausgleichende Balance die Natur mit natürlichen und naturnahen Materialien ins Haus zu holen und damit einen gesunden Gegenpol zur modernen Technik zu bilden.

Auf der Suche nach neuen Materialien zur Wandverkleidung hat das Berliner Unternehmen Freund GmbH etwas ganz Besonderes gefunden: naturbelassene Paneele aus echter Pappelrinde zur Wandgestaltung. Die Rinden werden in einem Stück vom Baum geschält, nicht verarbeitet und mit hohen Gewichten in Form gebracht. Dadurch behalten sie Ihre natürliche Oberflächenstruktur mit bis zu 4 cm Stärke und eignen sich so sowohl für den Innenbereich als auch für Außenfassaden. Neben der außergewöhnlichen Haptik und natürlichem Geruch ist vor allem die unikate Maserung der Rinde bestechend.

Ein wirklich faszinierendes Design gezeichnet von der Natur!

 

Was braucht es, damit man sich in seinem Zuhause wieder richtig wohlfühlt?

Diese Frage stellen sich viele, die schon länger in ihrem Haus oder ihrer Wohnung leben und den Wunsch nach Veränderung verspüren. Für Familie Oberweger war die Antwort: mehr He

Die ersten Schritte für ein Zuhause, das Ihre Lebensqualität erhöht –
ganz einfach von Zuhause aus

In Zeiten wie diesen wird einem wieder bewusst, welchen zentralen Stellenwert unser Zuhause in unserem Leben spielt. Stellen Sie sich vor Ihre Wohnung oder Ihr Haus spiegelt all Ihr

Spannende Neuheiten für den Innenraum

Die neue Messesaison ist bereits in vollem Gange und so begaben uns auch wir wieder auf die Suche nach Neuartigem für den Innenraum, womit wir unsere Konzepte noch spannender,

Kontaktformular

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

csm Claudia Kontakt c





Alle Informationen zu unseren Datenschutzrichtlinien finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Immer aktuell informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

csm Vici Newsletter cefcbe