Der Traum vom Wohnen inmitten eines Weinbergs, wurde für unseren Kunden und seine Familie dieses Jahr Realität. Mit dem Kauf eines alten Weinpresshauses im berühmten Kremser Weinanbaugebiet entstand etwas Einzigartiges. Ein Projekt mit äußerst interessanten Herausforderungen. Manches konnte aufgrund des fortgeschrittenen Verfalls nicht mehr erhalten werden, aber einiges doch, wie z. B. das Herzstück des Gebäudes: die historische Weinpresse! Ein mechanisches Kunstwerk, dass zukünftig bei Gästen und Besuchern für Staunen und Bewunderung sorgen wird. Tatsächlich übertraf der Umbau am Ende alle Erwartungen. Ab sofort kann unser Kunde mit seiner 6-köpfigen Familie auf seinem neuen Landsitz wunderbar entspannte Wochenenden verbringen oder mit Freunden in perfektem Ambiente Weinverkostungen genießen. Es ist für alles Platz und perfekt konzipiert.

Wir setzen Träume und Visionen in die Realität um. Schauen Sie sich die aktuellen Bilder an.

Wohnen in einem renovierten Weinpresshaus, inmitten der Kremser Weinberge

Die Vorgespräche mit unserem langjährigen Kunden verliefen sehr effizient: Er kannte und schätzte unsere Arbeiten und wusste genau, was er wollte: Einen gemütlichen Bereich zum Beisammensitzen, Weinverkosten, Kochen usw. und einen Rückzugsbereich mit 6 Schlafmöglichkeiten und einem Bad für seine Familie. Mit diesen Vorgaben ging es in die Planung.

Klar war natürlich, dass der Charme und der Flair des Ortes so gut wie möglich erhalten bleiben sollte. Das hieß im Klartext: das Gewölbe und die Weinpresse im Kern erhalten, mit natürlichen Materialien ergänzen und alles auf modernsten Standard zu einem gemütlichen Rückzugsort zusammenzufügen.

Wenn man sich im nächsten Bild die Ausgangssituation anschaut weiß man, was hier geleistet wurde (siehe Fotos unten).

Steiner Krems 03 22 72dpi 005 - Sensationeller Umbau: Wohnen im Weinpresshaus - Vorher/Nachher
Weinpresshaus2 vorher bearbeitet - Sensationeller Umbau: Wohnen im Weinpresshaus - Vorher/Nachher

Steiner Krems 03 22 72dpi 003 - Sensationeller Umbau: Wohnen im Weinpresshaus - Vorher/Nachher
Weinpresshaus Vorher bearbeitet - Sensationeller Umbau: Wohnen im Weinpresshaus - Vorher/Nachher

Liebgewonnene Vergangenheit trifft auf Komfort und Moderne

Wir haben die Balken der Weinpresse und die Spindel saniert und mit schwarzer Farbe etwas hervorgehoben. Die Spindel ruht nun auf einem Unterbau, der aus alten, geprägten Ziegelsteinen gemauert wurde und einen kleinen Kühlschrank für Weine beherbergt. Die Küche wird mit einem Holzofen betrieben und hat allen Komfort, den die Familie schätzt. Wärme vom Ofen steigt über die Rohre auch ins Obergeschoss und sorgt dort für angenehme Temperaturen. Apropos Wärme: Damit diese Gewölbe immer schön beheizt sind, wurde unter den Antik-Bodenfliesen eine Fußbodenheizung verlegt.

Ich denke, hier lässt es sich aushalten, oder?

Der gesamte Raum ist mit einer großen Glastür vom Eingangsbereich, dem Gewölbe, abgetrennt. Das spart Heizkosten und sieht noch cool aus, denn das Gewölbe kann sich sehen lassen. Aber dazu später mehr.

Was man übrigens an den Wänden mit den runden Aussparungen sieht ist hochwertiges, fotobedrucktes Gewebe, dass wir auf die Wand aufgezogen haben, um etwas Tiefenwirkung zu erhalten. Des Weiteren wurde ein Bildschirm hinter dem Esstisch platziert, der als ein von hinten beleuchtetes Bild fungiert. So etwas verwenden auch Werbetreibende, denn es handelt sich hier im Grunde um einen Leuchtbildschirm wie man ihn für Werbezwecke benutzt.

Ein Rückzugsort mit einer Wahnsinnsaussicht!

Über die neu gezimmerte Treppe geht es hinauf in den Privatbereich der Familie. Hier können bequem 6 Personen übernachten oder sich einfach nur während einer Party zurückziehen. Es gibt zwei eingebaute Schrankbetten (hier sieht man sie eingeklappt und einmal ausgeklappt, jeweils für 2 Personen). Das Sofa ist gleichzeitig eine Schlafcouch und bietet weiteren zwei Personen bequem Platz. Mit einer kleinen Küche und Bad fehlt nichts, für ein entspanntes Wochenende.

Und falls Sie sich fragen, ob die Aussicht hinter der Fensterreihe echt ist, so lassen Sie mich Ihnen vergewissern, dass Sie von hier oben einen WAHNSINNSausblick über die Weinberge haben. Ein echter Traum.

Wir planen eine weitere Fotosession für Sie im Herbst

Wir haben uns entschieden, über dieses Weinpresshaus einen weiteren Beitrag zu erstellen, wenn im Spätsommer die Weinreben hochgewachsen dastehen und sich das Laub langsam verfärbt. Bis dahin ist nämlich auch die Außenfassade und der gesamte Außenbereich mit Terrasse und Böschungen fertig und vermittelt nochmal einen sicherlich wunderschönen Anblick von der Umgebung und dem gesamten Haus mit dem Gewölbe. Wenn alles so richtig eingewachsen ist, kommt der Charme dieses Schmuckkästchens erst so richtig zur Geltung.

Zum Abschluss noch ein Foto vom Eingangsbereich, dem Gewölbe. Die Mauerungen sind original. Wir sind hier fast fertig, nur noch ein paar Ergänzungen, die sich unser Kunde wünscht. Ich denke, hier möchte man gerne eintreten, zeigt das Bild doch die urige Stimmung dieses tollen Projektes.

 

Steiner Krems 03 22 72dpi 001 - Sensationeller Umbau: Wohnen im Weinpresshaus - Vorher/Nachher

Gerne hören wir Ihnen zu und planen etwas, dass Sie und Ihre Familie glücklich macht. Vielleicht haben Sie auch einen Traum, eine Vision, die sie noch gerne verwirklichen würden. Melden Sie sich gerne bei uns und fragen Sie uns einfach unverbindlich, ob wir Ihnen bei der Umsetzung Ihres eigenen, privaten Traums helfen können.

Ihr Horst Steiner
Tel. +43 724 3220 51 – 55
info@horst-steiner.com

P.S.: Mehr zu diesem Projekt erfahren Sie im Herbst, hier auf unserer Website!

Wie aus einem Guss: 200 m² maßgeschneiderte Wohnfläche auf dem Bauernhof

Die erste Etage dieses Bauernwohnhauses wurde von Grund auf neu designt. Aus vielen kleinen Zimmern wurden größere, funktionale Räume geschaffen, die dem Lebensstil unseres

Über den Dächern von Wien: Edel und einfach schön!

Dieses Penthouse, hoch über den Dächern des 3. Bezirks in Wien, musste es sein. Hier entstand eine edle Oase mit sensationellem Blick auf den Stephansdom – ein Traum, den si

9 ½ häufige Einrichtungsfehler im Wohnzimmer

Ein gemütliches Wohnzimmer ist das Herzstück Ihres Zuhauses. Aber genau dort werden die meisten Einrichtungsfehler begangen. Polsterlandschaften, die im Möbelhaus so

Kontaktformular

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

csm Claudia Kontakt c





    Alle Informationen zu unseren Datenschutzrichtlinien finden Sie hier: Datenschutzerklärung

    Immer aktuell informiert

    Abonnieren Sie unseren Newsletter.

    csm Vici Newsletter cefcbe